Kraftorte - gestalten

20. bis 21. November 2021, 10:00 bis 17:00 Uhr

wie ich mich in Zeiten des äußeren Umbruchs innerlich neu ausrichte
Malerei mit Angela Sommerhoff und für alle, die Freude an der Farbe haben    

Wege in die Abstraktion mit Mischtechnik und Pigmenten„Kraftorte“ können wir in der Natur finden, unser Zuhause kann ein Kraftort sein, der wichtigste befindet sich allerdings in uns selbst. Wir lernen verschiedene Kraftorte kennen bevor wir uns selbst ans Werkmachen. Es ist immer genial zur richtigen Zeit an dem Ort zu sein wo sich Spannendes abspielt. Hier können wir unseren ganz eigenen „Kraftort“ auf der Leinwand erschaffen. Mit Hilfe von Pigmenten bringen wir die Farben zu ungeheurer Leuchtkraft. Meist macht der Zusammenklang von Gegensätzen in einem Bild den echten Reiz aus. Matt versus glänzend, raue Oberfläche entgegen glatter Oberfläche, dünne Lasuren entgegen dick aufgetragen Farbschichten. Zu den Farben setzen wir als Kontrast selbst angefertigte Strukturpasten um so noch deutlichere Akzente setzen zu können. Hier wird aus dem Vollen geschöpft! Lassen Sie sich begeistern und inspirieren und Sie werden sich selbst überraschen. Willkommen sind Anfänger und Fortgeschrittene sowie Experimentierfreudige und alle, die Freude an der Farbehaben.

Angela Sommerhoff, eine der Anthroposophie verbundene Künstlerin, wird speziell für unsere besondere Zeiteinen Workshop anbieten, der die innere Balance unterstützen kann. Sie begleitet mit sehr viel Einfühlungsvermögen jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer im Prozess, um zur eigenen Ausdrucksweise in Malprozess zu finden.

www.angelasommerhoff.com

Ort

 Rudolf-Steiner-Haus
Mittelweg 11-13
20148 Hamburg

Kosten

220.- pro Person. Material wird kostenfrei220.- pro Person. Material wird kostenfreigestellt, Leinwände werden extra berechnet.Ermäßigung für die Mitglieder von GesundheitAktiv nord € 200.- pro Person (ohne Leinwände)

Anmeldung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!